Warum ist bewerten wichtig?

Alle Welt ist begeistert von eurer Arbeit und doch bewertet euch niemand.
Aber ist das wichtig? So eine Bewertung?

Das erkläre ich euch heute!

 

Gästebücher sind allseits bekannt. Fast jede Homepage hat ein Gästebuch. Fast jedes Gästebuch vegetiert vor sich hin. Weil keiner Einträge schreibt.
Facebook hat aufgerüstet - die Bewertungsoption mit den 5 blauen Sternen ist vielen bekannt. Aber trotz allem bewerten nich alle User oder Kunden fremde Seiten.

Ebay hat Bewertungen, Amazon hat Bewertungen, DaWanda hat Bewertungen ... warum zur Hölle soll alles und jeder immer bewertet werden?!

Jemand findet gut, was du machst? Jemand hat etwas bei dir gekauft und ist schlichtweg begeistert von deinem Produkt? Man mag deine Art und deinen Umgang mit Kunden?

 

Dann stell dir mal vor, es gäbe einen Ort, an dem potentielle Neukunden nachlesen könnten, wie toll du bist und wie super die Arbeit mit dir ist. Wie viel Spaß es macht, bei dir zu kaufen und wie zuverlässig du bist!

 

So einen Ort gibt es nicht? Und ob!

Genauso wie im Homepage-Gästebuch können bei Facebook bequem Bewertungen abgegeben werden. Und während ich euch das hier so zeige, erschrickt mich eins: Ich habe meine Künstlerseite seit 2012 - seitdem über 100 Kunden langfristig glücklich gemacht ... und trotz allem haben nur 17 Personen auf meiner Facebookseite, über die der Hauptteil meiner Geschäfte läuft, eine Bewertung abgegeben!

 

WARUM IST DAS SO?

Ja ernsthaft! Das sind wir alle! Du und du und du und ich auch!

Wenn ich etwas gekauft habe, dann warte ich sehnsüchtig darauf - wenn ich es extra für mich anfertigen lasse sogar mit Neugierde und Ungeduld. Und wenn mein Teil dann bei mir ist, freue ich mich, denke jeden Tag an die Dame oder den Herren, der/dem ich das zu verdanken habe und werde mich immer an die Freude beim Auspacken erinnern!

 

Aber damit wars das für mich auch schon. Ware bestellt, Ware bezahlt, Ware erhalten - Bestellvorgang abgeschlossen.

... für den Verkäufer aber nicht!

 

Denn es fehlt ein wichtiger Punkt: Der Welt gezeigt, wie zufrieden man ist.

 

Wenn ich eine Bewertung abgebe, dann gewinnt mein Partner an Authentizität. Dann hilft meine Rezension anderen Menschen einzuschätzen, ob man bei der Person einkaufen kann oder ob man doch jemand anderen beauftragen sollte. UND durch meine Bewertung werde ICH gesehen. Das heißt, die Bewertungsportale der anderen kann ICH auch noch gewinnbringend als Marketingspace für mich nutzen! Wie geil ist das denn?!

Doch wie kriege ich meine Kunden dazu, mich zu bewerten?

Ganz einfach: Durch Animation! Mobilisiert eure Leute, indem ihr sie lockt! Macht kleine Aktionen, bei denen ihr evtl. etwas für eine ausgeloste Bewertung verschenkt oder weist sie charmant darauf hin, dass sie euch bewerten dürfen :) Erklärt ihnen, warum Bewertungen so wichtig sind und dass ihr euch darüber freut!

 

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Umsetzen und auch selbst dran denken (!!!) ... und ich bin ziemlich gespannt, wie viele neue Bewertungen sich hoffentlich heute noch auf LINIS oder in unser Gästebuch verirren werden. Vielleicht setzt der Lerneffekt ja unmittelbar ein ;)

Euch allen ein herrlich sonniges Wochenende!

Eure Alin